LCN Powder Blush Pink Orchids



Den LCN Powder Blush Pink Orchids habe ich mir aus dem Pinkmelon Förderkreis als Prämie ausgewählt. Er kostet im LCN Onlineshop oder bei Douglas 17,80€.



Produktdaten

Produkttyp: Blush
Hersteller: Wilde Cosmetics GmbH, Oestrich-Winkel, Germany
Made in EU
Haltbarkeit ab Anbruch: 36 Monate
Inhalt: 8,5g


Inhaltsstoffe

MIca, Talc, Ci 77891, Magnesium Stearate, Octyldodecyl Stearoyl Stearate, C12-15 Alkyl Benzoate, CI 77491, Cyclopentasiloxane, Nylon-12, Dimethicone, Phenoxyethanol, Tocopheryl acetate, Dehydroacetic acid, Ci 77499, CI 77742, CI 75470, CI 77492.

Laut Codecheck sind von den Inhaltsstoffen
13 empfehlenswert
2 eingeschränkt empfehlenswert
2 weniger empfehlenswert ( Talc - kann krebserzeugend wirken; Dimethicone = Silikone - von der Natur nur sehr schwer abbaubar)



-> Der Blush enthält leider Palmöl, für dessen Herstellung der tropische Regenwald gerodet wird. So wird auch der Klimawandel begünstigt. Palmöl ist ein billiges Öl und kann zum Beispiel auch durch Sonnenblumenöl ersetzt werden, was aber teurer ist. Die enthaltenen Silikone und das enthaltene Silikonöl muss auch nicht enthalten sein, denn es gibt auch sehr gute Naturkosmetikblushes, die ohne Silikone auskommen. Die Zusammensetzung finde ich nicht gut für einen hochpreisigen konventionellen Blush.




Praxis-Test

Der Blush ist in einer farblosen Plastikverpackung enthalten und enthält fünf verschiedene, tolle kalte Farben, die Frauen wie mir mit rosastichigem Teint sehr gut stehen.Ich trage eine Blushfarbe mit meinem Blushpinsel unterhalb meiner Wangenknochen auf, um mein breites Gesicht schmaler wirken zu lassen. Die Pigmentierung ist sehr gut und der Blush deckt mit einer Schicht.

Die Farbe haftet bei meiner öligen Haut den ganzen Tag und verblasst nicht. Meine ölige Haut wird auch nicht ausgetrocknet. Abschminken lässt sich das Produkt leicht mit Waschgel.


Die Farben kann man auch als Highlighter und Lidschatten verwenden, den weißen Ton habe ich schon als Highlighter benutzt, er deckt gut und glitzert nicht, sondern ist ganz dezent schimmernd. Der champagner-rose- Ton ist auch super als Highlighter auf den Wangen und das schimmernde hellrosa, mittelrosa und den Pflaumenton nehme ich als Blush.

Pflaumenton unterhalb meiner Wangenknochen aufgetragen :)


Fazit

Ein gut pigmentierter Blush mit fünf schönen Farben, jedoch wünsche ich mir bei dem höheren Preis ein silikon- und palmölfreies Produkt. Eine eingeschränkte Empfehlung von mir.

Viele Grüße

Kommentare

  1. Ich liebe den Blush, die Farbe sieht super schön aus

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen