Catherine by Natascha Ochsenknecht Nagellack No Purple Rain



Catherine by Natascha Ochsenknecht Nagellack, Farbe: No Purple Rain


Den Catherine by Natascha Ochsenknecht Nagellack “No Purple Rain” gibt es ab dem 27.03.2015 zum Einführungspreis von 12,95€ statt 16,95€ im Internet. Der Lack soll langanhaltend, hochdeckend und aus einer exklusiven Nagellackserie sein.



Produktdaten
Inhalt: 11 ml
Haltbarkeit des Lacks nach Anbruch: 36 Monate
Hersteller: Catherine Nail Collection GmbH, Zierenberg




Inhaltsstoffe
BUTYL ACETATE, Ethyl Acetate, NITROCELLULOSE, ADIPIC ACID/NEOPENTYL GLYCOL/TRIMELLITIC ANHYDRIDE COPOLYMER, ACETYL TRIBUTYL CITRATE, ISOPROPYL ALCOHOL, Acrylates Copolymer, Stearalkonium Bentonite, N-Butyl Alcohol, Styrene/Acrylates Copolymer, Benzophenone-1, Silica, Trimethylpentanediyl Dibenzoate, Polyvinyl butyral, (+/-) CI 77891, CI 77892, CI 77510, CI 15850, CI 15880, CI 42090, CI 77163, CI 16035, Ci 75470, Mica.

Laut Codecheck sind von den INCIs: 
10 empfehlenswert; 
3 eingeschränkt empfehlenswert; 
7 weniger empfehlenswert (Glycol – chemisches Lösemittel; Styrene/Acrylates Copolymer – chemischer Weichmacher; Polyvinyl butyral – chemischer Filmbildner; CI 15850 und CI 15880 – chemischer Farbstoffe; CI 42090 – allergisierende Rückstände; CI 16035 – chemsicher Farbstoff); 
3 nicht empfehlenswert (Benzophenone-1 – hormonell wirksam und allergisierend; Silica = Kieselsäure – nur beim Einatmen problematisch; Ci 77163 – Vergiftungsrisiko).

 -> Die Zusammensetzung finde ich schlecht für einen konventionellen Nagellack. Bei Nagellack finde ich das aber nicht so dramatisch, weil die Nagelplatte undurchlässig für (Schad)Stoffe ist.


Catherine by Natascha Ochsenknecht Nagellack, Farbe: No Purple Rain

Anwendung
Zuerst schneide ich meine Nägel und feile sie. Dann trage ich einen Base Coat auf und lasse ihn 10 Minuten trocknen.
Ich trage den Catherine Lack mit dem Pinsel gleichmäßig auf meine Fingernägel auf. Die Textur würde ich als flüssig-cremig bezeichnen. Nach zwei Schichten entsteht ein für mich persönlich perfektes, glänzendes und deckendes Finish.

Der Nagellack trocknet schnell in circa fünf Minuten und hat eine royalblaue Farbe mit schönem, leichtem, sehr dezentem Schimmer, der bei Einstrahlung von Sonnenlicht wunderschön funkelt. Meiner Meinung nach hat der Lack einen zu breiten Pinsel, sodass ich immer Patzer mache und die Nagelhaut mitlackiere, was ich nicht optimal finde (siehe Bild). Ich trage dann noch einen Top Coat zur Versiegelung auf und lasse ihn 10 Minuten trocknen.


Catherine by Natascha Ochsenknecht Nagellack, Farbe: No Purple Rain


Der Lack hält bei mir 10 Tage auf den Nägeln, länger als viele andere Nagellacke. Ich wasche meine Hände mehrmals pro Tag ab und mache auch leichte Hilfsarbeiten im Garten. Die Fotos mit meinen Nägeln, wo ich nicht den Flakon in der Hand habe, zeigen den Nagellack nach 10(!) Tagen Tragedauer.


Catherine by Natascha Ochsenknecht Nagellack, Farbe: No Purple Rain


Ich vertrage den Nagellack gut und meine Nägel werden nicht geschädigt o.Ä. Ablackieren lässt sich das Produkt gut mit konventionellem Nagellackentferner, ich bekomme auch keine Verfärbungen. Der Flakon ist bei mir sehr ergiebig und wird mindestens 3 Jahre bei mir reichen, da ich jede Woche einen anderen Nagellack benutze.


Catherine by Natascha Ochsenknecht Nagellack, Farbe: No Purple Rain


Fazit
Den Nagellack finde ich sehr langanhaltend, der Pinsel ist mir jedoch zu breit.

Freue mich über Lesungen & Kommentare. 
Eure Nancy ;-)

Kommentare

  1. Meine Lieblingsfarbe aus der ganze LE...

    Liebe Grüße von Fräulein Lu Bloggt

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja die Farbe finde ich aus der Kollektion auch am Edelsten.
      Liebe Grüße
      Nancy :-)

      Löschen

Kommentar veröffentlichen