Professionelles Tages-Make up von Make up Factory (Müller)


Heute habe ich meinen Termin besucht, ein professionelles Tages Make up bei einer Visagistin bei Müller. Ich habe den Termin schon 5 Tage vorher vereinbart und bin so auch pünktlich drangekommen. Durch einen Coupon aus der Müller Parfümerie-Zeitschrift (so ein Werbeheft) habe ich das Make-up im Wert von 10€ kostenlos bekommen.

                                                     Das Ergebnis :)

Produktdaten

Produkttyp: Tages Make-up auftragen lassen
Ort: Müller Drogerie und Parfünmerieabteilung
Dauer: ca. 30 Minuten


Meine Eindrücke

Also bevor ich den Termin ausgemacht habe, habe ich erstmal stark überlegt ob ich den Termin überhaupt annehmen möchte, da ich vom Douglas- Make up auftragen schlimme Sachen gehört habe (Dort wird nur roter Lippenstift aufgetragen). Dann habe ich mich aber getraut und bin jetzt glücklich, und ich habe wieder viele Sachen gelernt, obwohl ich schon ein Kosmetikjunkie bin.

Die Visagistin hat zuerst nach meinen Schminkgewohnheiten gefragt und ich habe gesagt, das ich mich gern natürlich schminke und keinen roten Lippenstift und schwarzen Lidschatten nehme. Dann hat sie bei der Make up Factory-Theke für mich passende Produkte herausgesucht. Make up Factory ist übrigens eine Müller Eigenmarke, die zum selben Konzern (ICB) gehört wie auch Artdeco und Misslyn.

Zu Beginn wurde meine Haut mit dem Biotherm Biosource Gesichtwasser abgetupft und dann die Biotherm Aquasource Perfection Gel-Creme aufgetragen, die ist für meine ölige Haut geeignet. Mir wurde zudem das Bauscher Micropeeling-Tuch (5,99€/ Müller) empfohlen, weil ich im Gesicht raue Haut habe.



Dann wurde mir mit einem Foundation Pinsel die Make-up Factory Oil-Free Foundation 28 aufgetragen. Mit Make up Factory Fixing Powder wurde das Ergebnis gesettet. Mit Make up Factory Concealer Nr. 3 wurde unter den Augen korrigiert.

Mit dem Make-up Factory Skin Luminizer wurden auf meiner Haut Highlights gesetzt. Mit dem Make up Factory Blusher Nr. 20 kamen Darklights unterhalb meiner Wangenknochen hinzu. Mit dem Make up Factory Eye Brow Powder 2 hat die Visagistin meine Augenbrauen modelliert.

Der Make up Factory Eye Lift Corrector dient als Base für die Mat Eyeshadow 39 (Vanillebeige) und 60 (Aubergine) und der Farbe 23 (Karamellbraun mit Glitzer). Der Clou ist hier, das der Blush auch in meiner Lidfalte aufgetragen wurde, sodass ich richtig frisch aussehe. Der Make up Factory Automatic Eyeliner 45 weiß dient bei meinem unteren Augenrand als Neutralisierer von Rötungen.

Mit der Make up Factory Mascara Full Intense wurden meine Wimpern dekoriert und für die Lippen wurde erst mit dem Make up Factory Lip Definer 80 komplett grundiert und dann mit Make up Factory Lip Color 116 ausgemalt.




Fazit

Insgesamt finde ich das Make up schön natürlich und alltagstauglich und ich kann euch die Müller Schönheitsservices empfehlen.

Viele Grüße :-D


Kommentare

  1. Hallo Nancy,

    hast Du Dich vorher über die Inhaltsstoffe informiert , weil da waren ja ein paar nicht so ideale Produkte dabei ;) oder ? Aber interessant ist so ein Make up Tag viell. schon ;) LG Katrin

    AntwortenLöschen

Kommentar posten