[Werbung] Make Up Revolution Pressed Powder Porcelain Soft Pink + YouStar Blender Sponge

Der Beitrag enthält Werbung durch Markennennung.


Das Make Up Revolution Pressed Powder Porcelain Soft Pink habe ich beim #Jointeambeach Gewinnspiel bei Instagram gewonnen. In Rossmann Filialen mit großer drei Meter Make Up Revolution Theke und auf Rossmann.de kostet es 2,49 €.


Produktdaten

Produkttyp: Puder
Hersteller: Makeup Revolution London
Made in PR China
Inhalt: 7.5 g
Haltbarkeit ab Anbruch: 12 Monate
Grüner Punkt 


Inhaltsstoffe 

"Mica, Talc, Magnesium Stearate, Paraffinum Liquidum, Kaolin, Ethylhexyl Palmitate, Polybutene, Dimethicone, Methylparaben, Propylparaben. [+/- CI 77891, CI 77491, CI 77492, CI 77499]."

-> Das Puder ist parfumfrei und duftstofffrei. Die Zusammensetzung finde ich üblich für konventionelles Puder.




Praxis-Test

 In einer Puderdose aus Plastik ist das Produkt verpackt. An der Verpackungsunterseite ist ein Spiegel, den ich sehr praktisch finde. In der Puderdose ist auch ein Schwämmchen enthalten.
Die Puderdose lässt sich durch seitliches Herausschieben öffnen, dafür musste ich meinen Freund fragen, weil ich nicht wusste wie ich das Puder aufmachen kann. Das Puder ist gepresst und sehr hellbeige gefärbt. Es ist der Name Revolution eingestanzt.

Ich trage das Puder früh morgens mit einem Puderpinsel auf, weil meine getönte Tagespflege mit Lichtschutzfaktor Hautglanz auf meiner öligen Haut hinterlässt. Das Puder mattiert gut und passt zu meiner sehr hellen Haut. 

Anfangs sieht meine Haut sehr trocken aus, aber nach ca. 5 Minuten verbindet sich das Puder mit meinem Hautfett und sieht natürlich aus. Nach ca. 3 bis 4 Stunden zeigt meine Haut dann wieder Hautglanz und ich kann Blotting Paper benutzen und neu abpudern.

Das Puder trocknet meine ölige Haut nicht aus und ist bei mir gut verträglich und sehr ergiebig. Das Abschminken geht leicht mit Reinigungsöl.




Fazit

Das Puder ist ok, ich habe aber andere Puder, die meine ölige Haut länger mattieren.



Auf Dobner-Kosmetik.de und auf Amazon.de gibt es den YouStar Blender Sponge für 3,99€. Ich habe ihn von meiner Schwester geschenkt bekommen.



Produktdaten
Produkttyp: Make-Up Schwamm
Hersteller: Youstar-> gehört zu Dobner Kosmetik GmbH, D-83544 Albaching
Made in China
Inhalt: 1 Stück

ohne Tierversuche



Inhaltsstoffe
"Latexfrei"

-> Der Schwamm ist auch für Latexallergiker geeignet. 


 
Links: Original Beautyblender; rechts: Youstar Blender Sponge


Praxis-Test

Der Make-up Schwamm ist rosa und hat eine eher feste Konsistenz. Der Schwamm ist im trockenen Zustand fest und 3,7 Zentimeter lang und hat einen neutralen Duft.

Ich feuchte den Schwamm vor der Benutzung komplett mit fließendem Wasser an, das dauert bei mir ca. 30 Sekunden. Dann drücke ich den Schwamm aus und tupfe ihn einmal an einem sauberen Handtuch ab.


Dann trage ich, wie es der Hersteller empfiehlt, mein Flüssigmake-Up auf den Schwamm auf und verteile es im Gesicht. Das Gesicht habe ich vorher mit Primer grundiert. Ich soll zuerst mein Make-up auf Stirn und Wangen verteilen, dann soll ich mich präzise um die Nase, Mund und Augen vorarbeiten. Leider finde ich den Blender zu hart/fest, was ich besonders in der unteren Augenpartie sehe, dort legt sich meine Haut in Falten wenn ich die Foundation verteile.

Der Blender verblendet Make-Up meiner Erfahrung nach besser als z.B. mein Stippling Pinsel. Das Ergebnis wird ebenmäßig und nicht krümelig, so wie ich es mir wünsche. Auch ist die Reinigung nach der Nutzung ist einfach.

Der Blender ist aber stabil und hält daher schon ein Jahr durch, denke ich.



Fazit
Für mich ein durchschittlicher Make-Up Schwamm. Das Schminkergebnis überzeugt, die Konsistenz ist mir zu fest und die Reinigung einfach möglich. Ich vergebe eine unentschlossene Empfehlung.

Viele Grüße
Nancy


Gewinnprodukt

Kommentare

  1. Der Blender hört sich gut an und auch das Puder leistet gute Arbeit.
    Highlights sinds keine, aber für das Geld ok!
    Liebst, Colli
    tobeyoutiful

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Colli,
      ja, Preis-Leistung stimmen, aber andere Produkte finde ich noch besser.
      Liebe Grüße
      Nancy <3

      Löschen
  2. Auf den Bilder sieht das Puder auf jeden Fall gut aus. Bei mir ist es so, dass ich bei Puder generell nicht so wählerisch bin, da die meisten bei mir einen ähnlich guten und langanhaltenden Effekt erzielen. Am wichtigsten ist bei mir immer, dass die Farbe eben zu 100% passt. :)
    Viele Grüße, Cindy
    www.fraeulein-cinderella.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bei meiner öligen Haut muss ein Puder schon sehr gut mattieren, sonst bringt es mir nichts. Die Farbe passt im vorliegenden Fall 100 % zu mir, da ich eben rosastichige Prozellanhaut habe.
      Liebe Grüße
      Nancy :)

      Löschen
  3. Hllo liebes, danke für dein kommentar. Also den Quäse gibt es bestimmt auch im Kaufland. Ist ähnlich wie der Harzer nur nicht so streng
    Dein Make up sieht toll aus. 😊 Liebe Grüße Michelle von beautifulfairy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Michelle,
      ich habe den Quäse heute im Kaufland gekauft, er ist gerade im Angebot. Ich habe ihn das erste mal in meinem Leben gekauft, daher habe ich gefragt ;-). Ich mag den Harzer Käse von K-Classic übrigens auch sehr gern, er ist ganz fettarm und dafür eiweißreich.
      Danke :-). Liebe Grüße Nancy

      Löschen
  4. Schöner Post! Ich mag den Make-up-Schwamm von Ebelin sehr gerne. Aber nur den blau-türkisenen, der ist schön weich und kommt meiner Meinung nach am besten an das Originalprodukt ran! :)

    Liebe Grüße
    Kim :)
    https://softandlovelyx.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die ebelin Produkte in der Kategorie habe ich noch nicht probiert.
      Liebe Grüße
      Nancy :)

      Löschen
  5. Der Puder wäre wegen der Parabene nichts für mich, obwohl er eigentlich einen guten Eindruck macht. Leider habe ich schon häufiger festgestellt, dass in Produkten von Make-up Revolution Parabene enthalten sind, da muss ich dann immer genau nachlesen.
    Viele Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dann kann ich das Alterra Kompaktpuder empfehlen, das ist parabenfrei. Alle Alterra Produkte sind übrigens parabenfrei.
      Liebe Grüße
      Nancy :)

      Löschen
  6. Sounds really interesting! Have a nice weekend)

    AntwortenLöschen
  7. 🙂Your Post are gorgeous and useful.Thanks for sharing your good experience with us.You is an amazing artist! 🙂🙂

    https://www.lukhidiamond.com/LOOSE-DIAMONDS

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Thank you so much! Have a sunny day.
      Nancy :)

      Löschen

Kommentar veröffentlichen