[Werbung] Mary Kay Undereye Corrector

Der Beitrag enthält Markennennung durch Markennennung.


Den Mary Kay Undereye Corrector gibt es bei Marykay.de für 21,00 €. Ich habe es mir vor einiger Zeit im Pinkmelon Förderkreis als Prämie ausgewählt.


Produktdaten  

Produkttyp: Augenschatten Abdeckcreme
Hersteller: Mary Kay Inc., London
Made in U.S.A.

Inhalt: 6 g

Haltbarkeit ab Anbruch: 6 Monate
Grüner Punkt


Inhaltsstoffe

"Aqua, Dimethicone, Cyclopentasiloxane, Hydrogenated Polydecene, Propanediol, Hydrogenated Polycyclopentadiene, PEG-9 Polydimethylsiloxyethyl Dimethicone, Methyl Trimethicone, Methyl Methacrylate Crosspolymer, Isododecane, Glycerin, Acrylates/Dimethicone Copolymer, PEG-9 Dimethicone, Cyclopentasiloxane, Magnesium Sulfate, Quaternium-90 Bentonite, Phenoxyethanol, Hexylene Glycol, Disodium Stearoyl Glutamate, Caprylyl Glycol, Chlorphenesin, Dipotassium Glycyrrhizate, Disodium edta, Tocopherol, Hydroxypropyl Cyclodextrin, Aluminum Hydroxide, Iodopropynyl Butylcarbamate, methyldihydrojasmonate, Ethyl Linalool, Isobutyl Methyl Tetrahydropyranol, Phenylisohexanol, Ethylene Brassylate, Methylenedioxyphenyl Methylpropanal, Citronellyl Acetate, Ci 77891, CI 77492, CI 77163, CI 77491, CI 77499."

> Das Abdeckprodukt ist paraben-, parfum- und ölfrei. Es ist nicht komedogen. Zudem ist es reizarm formuliert, was ich bei meinen empfindlichen Augen klasse finde. Es ist leider auch umweltschädliches Mikroplastik enthalten. Die Zusammensetzung finde ich durchschnittlich für einen Undereye Corrector.


Praxis-Test

In einem schwarzen Pappumkarton wird der Flakon aus Kunststoff mit dem flüssigen Augenschatten Neutralisationsmittel geliefert.Man sieht an einem Streifen mit farblosem Kunststoff die Pfirsischfarbe des Korrektors.
Ich bereite meine Augenpartie früh morgens nach der Reinigung mit einem Augenkonturgel vor und lasse dieses während des Frühstückes einwirken. Dann trage ich drei Tropfen mit dem Flockapplikator unter meinem Augen auf die Hautpartie auf, wo ich von blaugrauen Augenschatten geplagt bin.
Meine Augenschatten kommen nicht durch Eisen- oder Wassermangel zu Stande, ich habe einfach dünne Haut unter den Augen. Ich verblende das dann mit dem Finger oder einem Concealerpinsel. Meine Augenschatten werden sofort farbkorrigiert und der Teint wirkt frischer.

Ich kann damit im Alltag auf Foundation verzichten, da die Augenschatten mein nahezu einziger sichtbarer Hautmakel sind. Da der Corrector dazu neigt, sich in den Augenfältchen abzusetzen, sette ich das Ergebnis mit dem Catrice Deluxe Glow Highlighting Powder, einem Glow Puder.
Das Ergebnis wirkt bei meiner normalen Augenhaut eher trocken, da trage ich zusätzlich zu den drei Tropfen Corrector noch zwei Tropfen Charlotte Tilbury Hollywood Flawless Filter 1 Fair auf, das ist ein 3in1 Produkt, welches ich demnächst auf meinem Blog vorstellen werde. 

Dann sieht meine Undereye Partie strahlend, saftig und frisch aus und ich sehe keine Augenschatten mehr. Das Ergebnis hält den ganzen Tag, nur manchmal setzt sich der Corrector leicht in den Fältchen ab.

Die Verträglichkeit ist bei meinen empfindlichen Augen sehr gut. Es brennt nicht. Die Ergiebigkeit ist gut, die Mary Kay Produkte reichen bei mir immer ewig. 




Fazit


Der Corrector macht seinen Job gut und farbkorrigiert meine Augenschatten. Ich brauche so ein Produkt täglich und werde als nächstes den Becca Undereye Brightening Corrector testen. 


Liebe Grüße
Nancy :)

Kommentare

  1. Mary Kay sounds has positive effect....

    AntwortenLöschen
  2. Wow, das Ergebnis kann sich echt sehen lassen! Toll dass das Produkt so ein gutes Ergebnis erzielt! LG, Janina

    AntwortenLöschen
  3. Guten Morgen Nancy, oh ja, das Ergebnis ist toll. Aber die Inhaltsstoffe. Naja, manchmal kann man nicht alles haben. Ich wünsche Dir einen schönen Tag. Liebe Grüße Jana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Jana,
      danke. Silikone sind halt gut für die Verteilbarkeit. Ich habe auch schon den alverde Naturkosmetik Concealer Anti-Augenringe probiert, der hat sich leider immer abgerollt und ist abgekrümelt. LG Nancy

      Löschen
  4. Eine tolle Review! :) Ich würde ihn auch gerne mal ausprobieren, aber habe derzeit den von Becca und der wird noch ewig halten :D Obwohl ich sonst ja gerne mehr von allem habe, genügt mir von so einem Produkt eins :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke :). Den von Becca werde ich wie bereits geschrieben als nächstes testen. Aufbrauchen ist halt besser als horten ;-).

      Löschen

Kommentar posten