[Werbung] essence wanted: sunset dreamers top coat 01 golden sand (LE) + Lipgloss Inventur 2018 :)

Der Beitrag enthält Werbung durch Markennennung und PR Sample.


Der essence Blogger Newsletter hat mir den essence wanted: sunset dreamers top coat 01 golden sand zur Verfügung gestellt. Bei Müller oder dm ist er für 1,95 € erhältlich.



Produktdaten

Produkttyp: Top Coat
Hersteller: cosnova, D-65843 Frankfurt
Made in France
Inhalt: 11 ml

Haltbarkeit ab Anbruch: 36 Monate
Grüner Punkt




Inhaltsstoffe

"BUTYL ACETATE, NITROCELLULOSE, ETHYL ACETATE, ACETYL TRIBUTYL CITRATE, ISOPROPYL ALCOHOL, PHTHALIC ANHYDRIDE/TRIMELLITIC ANHYDRIDE/GLYCOLS COPOLYMER, POLYETHYLENE TEREPHTHALATE, SILICA, N-BUTYL ALCOHOL, CALCIUM SODIUM BOROSILICATE, POLYURETHANE-11, TIN OXIDE, CI 15850 (RED 7), CI 19140 (YELLOW 5), CI 77000 (ALUMINUM POWDER), CI 77891 (TITANIUM DIOXIDE)."

-> Der Lack enthält leider umweltschädliches Mikroplastik. Die Zusammensetzung finde ich schlecht für konventionellen Top Coat.


Praxis-Test

In einem Glasflakon mit schwarzem Kunststoffdeckel befindet sich der essence Top Coat. Der obere Deckel ist ein Zierdeckel, im Deckel darunter ist der Pinsel eingearbeitet. Ich trage zuerst einen Base Coat auf die sauberen Nägel auf.

Dann folgen zwei Schichten Farblack à zehn Minuten Trocknungsdauer. Darauf trage ich den festcremigen essence Top Coat auf. Durch seine festcremige Konsistenz schafft er es, unzählige goldbronzefarbene Glitzerpartikel auf meine Nägel zu zaubern.
Das finden meine Mutti und ich super, da wir die Glitzernagellacke, die nur ein Glitzerpartikel pro Nagel abgeben, satt haben. Den Top Coat lasse ich ebenfalls zehn Minuten trocknen. Er fühlt sich glatt an an und man spürt die zahlreichen Glitzerpartikel nicht.

Er schützt zudem meinen Farblack vor dem Abblättern. Somit haftet mein Nageldesign fünf Tage auf den Nägeln, dann folgt das Ablackieren mit Nagellackentferner, was wie bei Glitzerlack gewohnt, etwas länger dauert, aber dann doch noch klappt.

Der Flakon ist bei mir ergiebig und reicht mehrere Jahre.


Fazit

Ein schöner Glitzer Top Coat, den ich gern weiterempfehle.



Lipgloss Inventur 2018



Derzeit verschaffe ich mir einen Überblick über sämtliche Teile meiner Schminksammlung. Diesmal war meine Lipgloss Inventur 2018 dran. Zu den Lipglossen zähle ich auch Lip Creams.

Ich habe derzeit 26 Lipglosse- und Lip Creams im Gebrauch, 1 Lip Fluid ist neu und unbenutzt als auch werden 10 Lipglosse von meiner Schwester & Mutti benutzt. Somit komme ich auf eine Gesamtzahl von 37 Lipglossen und Lip Creams.

Auch hier lege ich mir ein Lipgloss und Lip Cream Kaufverbot auf, da ich lieber aufbrauchen statt neu kaufen möchte. Ich mag sowieso Lipliner und Lippenstifte lieber als Gloss.


Viele Grüße
Nancy 

PR Sample 

Kommentare

  1. ein so schöner Nagellack, ich mag solche Glitzerlacke gerne aber da es für mich persönlich ein horror die auf allen nägeln zu entfernen trage ich solche immer nur als Statementnagel, schöner Artiekl. Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke. Ich bin kein Fan von Glitzerlacken, aber meine Mutti liebt sie. Liebe Grüße

      Löschen
  2. Der Nagellack ist echt schön, leider habe ich immer so Probleme Glitzer von meinen Nägeln wieder runterzubekommen...

    AntwortenLöschen
  3. Hey,

    Glitzernagellack finde ich bei anderen immer total schön, aber bei mir? Finde ich es richtig schrecklich und kann mich damit nicht anfreunden. Vor allem die Entfernung des Lackes finde ich schon Horror *ggg*


    Lieste Grüße,
    Melanie von https://familie-testet.com/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi, schade, dass Du dir dich mit Glitzerlack nicht anfreunden kannst. Meine Mutti liebt es. Liebe Grüße Nancy 😃

      Löschen
  4. Damit kann man wirklich viele schöne Design´s kreieren. LG Romy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, auch nur ein Nagel mit dem Top Coat verziert ergibt einen tollen Akzent. LG Nancy

      Löschen
  5. Wow hast du viele Lipglosse, ich habe aber auch schon so einige Lippen- bzw. Beautyprodukte, ich muss mal auch alle anschauen und wahrscheinlich sogar fast alles an Kosmetik in die Tonne hauen, da Vieles schon länger in meinem Besitz ist :D

    Lieber Gruß ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, ich habe eine große Schminksammlung. Ich muss auch mal was aussortieren, da gestern wieder drei neue Lippenlacke durch einen Produkttest dazugekommen sind. Liebe Grüße <3

      Löschen

Kommentar posten