[Werbung] Garnier Fructis Banana Hair Food Shampoo + Garnier Fructis Banana Hair Food Spülung

Der Beitrag enthält Werbung durch PR Sample und Markennennung.



Dank dem GoFeminin Testlabor darf ich das neue & interessante Garnier Fructis Banana Hair Food Shampoo testen. Es ist exklusiv bei dm für 3,95 € erhältlich. Es ist das zweite Produkt von Garnier Fructis, welches ich ausprobiere.




Produktdaten

Produkttyp: Shampoo
Hersteller: Garnier -> gehört zum L’Oréal Konzern
Inhalt: 350ml
Haltbarkeit ab Anbruch: 12 Monate



Inhaltsstoffe

"AQUA / WATER • SODIUM LAURYL SULFATE • COCO79-GLUCOSIDE • COCO-BETAINE • MUSA PARADISIACA FRUIT JUICE / BANANA FRUIT JUICE • COCOS NUCIFERA OIL / COCONUT OIL • GLYCERIN • GLYCERYL OLEATE • TRIETHYL CITRATE • LECITHIN • SODIUM CHLORIDE • SODIUM HYDROXIDE • HYDROGENATED PALM GLYCERIDES CITRATE • HYDROXYPROPYL GUAR HYDROXYPROPYLTRIMONIUM CHLORIDE • CITRIC ACID • LACTIC ACID • TOCOPHEROL • ASCORBYL PALMITATE • POTASSIUM SORBATE • SODIUM BENZOATE • SALICYLIC ACID • LINALOOL • BENZYL ALCOHOL • PARFUM / FRAGRANCE."

-> Das Shampoo ist vegan und silikonfrei. Es ist kein Mikroplastik enthalten. Leider ist das weltweit harscheste Tensid Natriumlaurylsulfat enthalten, das kann Allergien und Kophautirritationen auslösen und das wäscht meine Haartönung super schnell aus. 98 % der Rezeptur sind aus natürlichen Inhaltsstoffen. Die Zusammensetzung finde ich durchschnittlich für ein konventionelles Shampoo.


Praxis-Test

Das Shampoo ist in einer gelben Plastikflasche enthalten, es wird Reinigung, Pflege und kein Beschweren versprochen. Ich spüle mein gefärbtes und magentafarben getöntes, bis zur Brusthöhe reichendes Haar mit Wasser ab. Dann öffne ich den gelben Plastikdeckel. Ich drücke etwas des transparenten Shampoos auf meine Hand. Der Duft ist lecker fruchtig nach Banane, ich finde ihn sehr gut gelungen. 

Ich massiere die cremige Textur in meine Haare ein, es schäumt sehr gut und dann lasse ich es kurz einwirken und spüle das Produkt aus. Meine Haare werden sehr sauber und gut gereinigt.

Mein Haar vorher
Meine Haare werden durch das Shampoo eher rau und ich brauche eine Spülung hinterher. Meine Haare sind dann nass und trocken gut kämmbar, wobei ich fast nie Probleme mit der Kämmbarkeit habe.

Das Shampoo ist bei mir recht ergiebig und reicht für mehrere Monate. Ich vertrage das Produkt gut und bekomme keine Kopfhautreizungen o.Ä.



Fazit

Ein gutes Shampoo mit guter Reinigungswirkung und leckerem Duft. Aufgrund des enthaltenen Natriumlaurylsulfates und der Plastikverpackung werde ich es aber nicht nachkaufen. Mein nächstes Shampoo wird das Nature Box festes Shampoo Kokos werden.



Dank dem GoFeminin Testlabor darf ich die neue & interessante Garnier Fructis Banana Hair Food Spülung testen. Es ist exklusiv bei dm für 3,95 € erhältlich. Es ist das dritte Produkt von Garnier Fructis, welches ich ausprobiere.



Produktdaten

Produkttyp: Spülung
Hersteller: Garnier -> gehört zum L’Oréal Konzern
Inhalt: 350 ml
Haltbarkeit ab Anbruch: 12 Monate



Inhaltsstoffe

"AQUA / WATER • CETEARYL ALCOHOL • GLYCERIN, Isopropyl Myristate, STEARAMIDOPROPYL DIMETHYLAMINE • MUSA PARADISIACA FRUIT JUICE / BANANA FRUIT JUICE • Glycine Soja Oil/Soybean Oil, HELIANTHUS ANNUUS SEED OIL / SUNFLOWER SEED OIL • COCOS NUCIFERA OIL / COCONUT OIL  • Sodium Hydroxide, Coco-Caprylate/caprate • HYDROXYPROPYL GUAR Hydroxypropyltrimonium Chloride • CAPRYLYL GLYCOL • Citric Acid, LACTIC ACID • TARTARIC ACID • CETYL ESTERS • POTASSIUM SORBATE • SODIUM BENZOATE • SALICYLIC ACID • LINALOOL • BENZYL ALCOHOL • PARFUM / FRAGRANCE."

-> Die Spülung ist vegan und silikonfrei. Es ist kein Mikroplastik enthalten. 98 % der Rezeptur sind aus natürlichen Inhaltsstoffen. Die Zusammensetzung finde ich sehr gut für ein konventionelle Spülung.


Praxis-Test

Die Spülung ist in einer weißen Plastikflasche verpackt, der Verschluss lässt sich gut öffnen. Die Textur sieht weißlich aus und duftet nach Banane, wie ich finde.

Zuerst wasche ich mein Haar mit Shampoo, dann verteile ich die Spülung in den Spitzen & Längen und lasse sie zehn Minuten einwirken. Die Masse tropft nicht, weil sie cremig ist. Das Ausspülen dauert eine Minute lang. Nach der Wäsche sind die Haare gut kämmbar und geschmeidig. Mein trockenes und strapaziertes Haar wird – jetzt besonders im Winter bei der vielen Heizungsluft – gepflegt, aber nicht glänzend.

Die Spülung hat einen guten „Anti-Rau Effekt“ und mein Haar ist sehr glatt sowie entwirrt. Mein Haar wird genährt und repariert. Das Produkt ist sehr ergiebig, da ich immer nur einen Finger voll nehme. Mein Haar wird durch die Spülung auch merklich gekräftigt.




Fazit

Eine gute Spülung mit guter Pflegewirkung und leckerem Duft. Aufgrund der Plastikverpackung werde ich es aber nicht nachkaufen. Meine nächste Spülung wird der Greendoor Conditioner Bar.


Liebe Grüße 

Nancy :)



PR Sample

Kommentare

  1. Ein toller Blogpost. Du hast schönes Haar *_* Ich hätte dieses Shampoo fast gekauft, habe es dann wieder zurückgelegt. Jetzt teste ich auch ein festes Shampoo von LUSH.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke. Ich mag mein Haar <3. Festes Shampoo ist moderner als Shampoo in Plastikflaschen.

      Löschen
  2. Eine tolle Review! :) Ich benutze ja nur selten Spülung und würde mich daher sehr über eine Leave-in-Pflege freuen. Schade, dass das Shampoo das Haar etwas rau macht, aber ich würde es dennoch gerne testen :) Zumindest die Haarkur aus der Reihe konnte mich bereits überzeugen :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke. Die Haarkur aus der Reihe kann ich ja als Leave-In-Pflege benutzen. Liebe Grüße & Frohe Ostern
      Nancy

      Löschen
  3. Guten Morgen Nancy, ich bin von den Inhaltsstoffen ganz angetan. Das wusste ich gar nicht, dass da bei Garnier jetzt so drauf geachtet wird. Als ich das Vorschaubild zu Deinem Beitrag gesehen hatte, dachte ich, Du berichtest über einen Drink. Aber dieser Drink ist ja für Dein Haar. Danke fürs Vorstellen. Ich wünsche Dir einen schönen Tag. Liebe Grüße Jana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, es ist wie ein Bananensmoothie für's Haar, da ja Bananensaft in beiden Produkten enthalten ist. Das ist glaube ich auch das erste vegane und silikonfreie Shampoo von Garnier Fructis. Gern. Liebe Grüße und Frohe Ostern
      Nancy :)

      Löschen
  4. Scheint ja wirklich so, dass Garnier umdenkt und bessere Inhaltsstoffe verwendet. LG Romy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, silikonfrei & vegan in einem Produkt hat mich echt überrascht. Sonst hat Garnier ja wirklich schlechte Inhaltsstoffe. LG Nancy

      Löschen
  5. love banana smell and taste....good shampoo

    AntwortenLöschen
  6. Die Spülung würde mich interessieren, da die Inhaltsstoffe diesmal richtig gut sind. Aus der Reihe gibt es doch auch eine mit Aloe Vera, wenn ich das richtig im Kopf habe. Werde mich danach mal umschauen.
    Ich wünsche dir eine schöne Woche, liebe Grüße Marion

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, die Aloe Vera Spülung ist für normales Haar, Banane für trockenes Haar und Papaya für geschädigtes Haar. Habe einen angenehmen Abend. Liebe Grüße
      Nancy

      Löschen

Kommentar veröffentlichen