Maybelline Lash Sensational Mascara



Die Maybelline Lash Sensational ist seit Januar 2015 neu auf dem deutschen Markt. Sie kostet 9,85€ bei dm und 9,95€ bei Müller und Rossmann.



Produktdaten
Produkttyp: Mascara
Hersteller Maybelline Jade -> gehört zum L'Oreal Konzern
Inhalt: 9,5ml
Haltbarkeit ab Anbruch: 6 Monate
Made in Italy
Grüner Punkt




Inhaltsstoffe
Aqua, Propylene Glycol, Styrene/Acrylates/Ammonium Methacrylate Copolymer, Polyurethane-35, cera alba, synthetic fluorphlogopite, Glyceryl Stearate, Cetyl Alcohol, PEG-200 Glyceryl Stearate, Ethylenediamine/Stearyl Dimer Dilinoleate Copolymer, Carnauba, Stearic acid, palmitic acid, Ethylene/VA Copolymer, Alcohol denat., paraffin, Aminomethyl Propanediol, Glycerin, Hydroxyethylcellulose, Phenoxyethanol, Caprylyl Glycol, Butylene Glycol, Xanthan Gum, Sodium Laureth sulfate, Disodium Edta, Tetrasodium Edta, Pentaerythrityl Tetra-Di-T-Butyl Hydroxyhydrocinnamate, Silica, (+/- CI 77491, CI 77492, CI 77499, CI 77007, CI 77891, Mica, CI 75470, CI 77288, CI 77742, CI 77510).


Laut Codecheck sind von den Inhaltsstoffen
20 empfehlenswert
7 eingeschränkt empfehlenswert
4 weniger empfehlenswert (Styrene/Acrylates/Ammonium Methacrylate Copolymer- chemischer Weichmacher; Glycol- chemisches Lösungsmittel; Disodium Edta - schwächt Zellmembran; Tetrasodium Edta - umweltrelevanter Stoff)
4 nicht empfehlenswert (Polyurethane- chemischer Weichmacher; Paraffin- kann sich im Körper ansammeln; Silica= Kieselsäure - nur beim Einatmen problematisch; CI 77288- grüner Farbstoff)
1 nur Einzelfallbewertung möglich (Alcohol denat. = denaturierter Alkohol)

-> Die Inhaltsstoffe finde ich schlecht für konventionelle Mascara, es ist leider Palmöl (Hydrogenated Palm Oil) enthalten, für dessen Herstellung der tropische Regenwald gerodet wird.



Praxis-Test

Die Mascara ist in einem 13 Zentimeter hohem, bauchigen altrosa-metallicfarbenen Plastikflakon enthalten. Der Deckel geht leicht aufzuschrauben, eine gebogene Gummibürste mit zwei Seiten ist integriert. Eine Seite hat 1 Millimeter kurze Borsten, die andere Seite hat ca. 3 Millimeter lange Borsten. So kann ich immer selbst entscheiden, welche Seite ich nehmen möchte.


ohne Mascara


Die Bürste ist insgesamt länglich geformt. Ich tusche meine mittelllangen Naturwimpern mit der schwarzen, cremigen Mascara, es entsteht Volumen, Defintion und Schwung. Meine Wimpern werden nicht verklebt, was ich super finde. Jede einzelne Wimper wird mit der tollen Bürste erfasst, schwarz gefärbt, mit Volumen und Schwung versehen, ein tolles Ergebnis! Ich finde sogar, dass mit der Bürste meine Wimpern "gekämmt" werden, das sogar an "Bad Lash" Tagen wo meine Wimpern in alle Richtungen abstehen, ein tolles Ergebnis entsteht, auf das ich mich früh morgens beim Schminken verlassen kann.

Das Ergebnis am oberen Wimpernkranz gefällt mir, da Volumen und Schwung erkennnbar sind und meine Wimpern wie der Hersteller es verspricht, aufgefächert werden. Auch am unteren Wimpernkranz werden meine Wimpern sichtbar betont und definiert.



mit Maybelline Lash Sensational


Die Mascara hält bei meinen öligen Schlupflidern den ganzen Tag und verschmiert und verwischt nicht. Ich vertrage die Mascara gut und bekomme keine Augenreizungen o.Ä.. Abschminken lässt sich das Produkt eher schwer mit wasserfestem Augen Make-up Entferner. Der Flakon ist ergiebig und wird bei mir mindestens ein Jahr reichen, da ich jeden Tag eine andere Mascara nehme.






Fazit
Für mich eine gute Mascara, die ich mir aufgrund des tollen Ergebnisses nachkaufen werde. Von mir gibt es eine Kaufempfehlung.

Liebe Grüße

Nancy :)

Kommentare

  1. Im Moment schwärmen alle von dieser Mascara, das hat mich richtig neugierig gemacht. Bisher mochte ich fast alle Maybelline Mascaras, die ich benutzt habe :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja ich finde den Hype wirklich gerechtfertigt, da die Mascara einfach sehr schöne Wimpern macht.

      Löschen
  2. Der Look ist wirklich bezaubernd!
    Gefällt mir unheimlich gut, bei deinen Wimpern könnte man wirklich neidisch werden! :)

    VANITY ✿ LUXE

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Schön, das dir meine Wimpern gefallen, den Lidschatten für den Look werde ich als nächsten Post auf meinem Blog vorstellen.

      Löschen
  3. Wow, was für tolle Wimpern der zaubert!!! Ganz wunderbar!

    Würde mich freuen, wenn wir uns gegenseitig folgen und so unterstützen würden :) Mag deinen Blog sehr gerne!
    Liebst, Colli von TOBEYOUTIFUL

    AntwortenLöschen
  4. die mascara finde ich auch interessant, ich finde es immer wichtig, dass die wimpern optimal getrennt werden! LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja deshalb mag ich das Produkt so gern, weil meine Wimpern nicht so verklumpt und verklebt werden wie bei anderen Mascaras. Ich darf aber auch nicht zu viel auftragen, sonst kleben die Wimpern zusammen.

      Liebe Grüße
      Nancy :)

      Löschen

Kommentar veröffentlichen